Die lieben Trommeln begleiten mich schon fast mein ganzes Leben lang.
In meiner Kindheit spielte ich in einer Sambagruppe,
seit 20 Jahren in der Band „Marama Tribe“  und inzwischen auch in anderen Formationen.

Ich bin eine Erdentrommlerin.
Perfekte Technik und ausgefallene Beats waren mir nie wichtig. Es stört mich sogar eher
weil es mich in den Kopf holt.

Ich spiele aus dem Bauch, fühle die Verbindung mit der Erde beim Spielen.
Lege den Boden für luftige Melodien und trancigen Tanz.

So wie ich es wahrnehme, ist dies die weibliche Form des Trommelns.
Und es ist mir ein grosser Wunsch, dies auch anderen Frauen zu ermöglichen.

Ich empfinde es als riesiges Geschenk, die Trommelliebe in den
Trommelkreisen mit anderen Frauen teilen zu können.

Einen Raum zu erschaffen, in dem sich Frauen verbinden und zusammen mutig in ihre Kraft gehen.
Achtsam und gemittet in der absoluten Präsenz, die durch gemeinsames Musizieren entsteht.

Es ist so wunderschön,
Frauen in ihrer Kraft zu erleben,
sie in ihrer ganzen Grösse zu sehen.

Zusammen in die Welt der Rhythmen einzutauchen, den Herzschlag der Erde
durch uns hindurch fliessen zu lassen.

Ahe!

Wenn du mehr über meine anderen Projekte wissen möchtest, lade ich dich ein, meine Webseite zu besuchen: www.mirej.ch

Und wenn du Fragen hast, freue ich mich sehr, wenn du mich kontaktierst!

Alles Liebe
Mirjam Gosteli